Das Fortbildungsprogramm des Landesverbandes

Keiner hat je ausgelernt!

Um kompetent weiterhelfen und auf die vielfältigen Aufgaben und immer wieder neuen Bedingungen reagieren zu können, ist es sinnvoll, die umfangreichen Fortbildungsangebote zu kennen und bei Bedarf wahrzunehmen.  <<  Hier das Programm  zum Download Flyer-Fortbildung-01_2022

 


Januar


Die Verwendungsbestätigung 2021 für das ZBFS

Die Verwendungsbestätigung 2021 ist wie 2020 aufgrund vieler ausgefallener Öffnungszeiten und Angebote eine große Herausforderung. Auch das Formular wurde im Zuge der neuen Richtlinien geändert. Im Vergleich zum Antrag hat sich wieder einiges verschoben, beantragte Stunden konnten nicht erbracht werden. Diese Fortbildung bietet eine praktische Anleitung und Hilfestellung zum Ausfüllen der Verwendungsbestätigung für das ZBFS. Grundlage für eine einfache Handhabung ist, wie immer, die getrennte Buchhaltung von Projekt und Verein. Dieses Online-Angebot richtet sich an alle Verantwortlichen der geförderten Zentren.
Referent/in:Petra Frank, Landesverband Mütter- und Familienzentren
Datum:Donnerstag, 27. Januar 2022
Zeit:10.00 - 11.30 Uhr
Ort:Online
Kosten:Keine
Teilnehmerzahl:40
Anmeldeschluss:24.01.2022
Anmeldung für: Die Verwendungsbestätigung 2021 für das ZBFS

Anmeldeformular für Die Verwendungsbestätigung 2021 für das ZBFS

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Februar


Flyer - Das Werbemittel für Mütter- und Familienzentren

Flyer/Folder sind immer noch eines der wichtigsten Werbemittel und ein Must-Have für die Mütter- und Familienzentren. Egal ob als Imagebroschüre, als Werbung für Veranstaltungen und Aktionen oder als Ratgeber, der Flyer findet seinen Weg an die Pinnwand Eurer Zielgruppe und Interessierten. Bei Gestaltung und Erstellung gibt es einiges zu beachten: - Wie gestalte ich einen Flyer, damit er die entsprechende Aufmerksamkeit gewinnt? - Wie gestalte ich den Flyer ansprechend? - Welche Angaben darf ich nicht vergessen? - Welches Format lege ich an? - Wie drucke ich den Flyer? - und weitere .... In diesem Workshop geben wir euch die entsprechenden Tipps und Praxisbeispiele, damit Euer nächster Flyer ein Hingucker wird. Wir nutzen die Plattform CANVA.
Referent/in:Susanne Veit, Landesverband Mütter- und Familienzentren
Datum:Mittwoch, 9. Februar 2022
Zeit:9.30 - 11.30 Uhr
Ort:Online
Kosten:Keine
Teilnehmerzahl:30
Anmeldeschluss:08.02.2022
Anmeldung für: Flyer - Das Werbemittel für Mütter- und Familienzentren

Anmeldeformular für Flyer - Das Werbemittel für Mütter- und Familienzentren

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Februar


Finanzen und Steuern im Verein

Neuerungen im Gemeinnützigkeitsrecht

Vereine verfolgen oft steuerbegünstigte Zwecke, so dass die steuerlichen Regeln beachtet werden müssen. Hier haben sich umfangreiche Neuerungen ergeben, im Rahmen des Webinars wird der aktuelle Stand in Gesetz und Rechtssprechung aufgezeigt. Folgende Themen werden behandelt: - Freibeträge im Steuerrecht für Mitglieder, Vorstände und HelferInnen im Verein - Anforderungen an die Vereinssatzung - was muss rein und was darf rein? - Spendenrecht - was ist bei der Spendenquittung zu beachten? - Mittelweitergabe - Anforderungen an die Dokumentation - Zeitnahe Mittelverwendung - Was rein kommt, muss wieder raus - Rücklagenbildung Breiter Raum wird den Fragen der Teilnehmer eingeräumt.
Referent/in:Michael Röcken, Rechtsanwalt Vereins- und Verbandsrecht
Datum:Donnerstag, 17. Februar 2022
Zeit:19.00 - 21.00 Uhr
Ort:Online
Kosten:20,-- €/ 25,-- €
Teilnehmerzahl:50
Anmeldeschluss:14.02.2022
Anmeldung für: Finanzen und Steuern im Verein

Anmeldeformular für Finanzen und Steuern im Verein

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

März


Hygiene- und Infektionsschutzschulung

nach IfSG §42, §43

geminsame Erarbeitung und Diskussion von Handlungsempfehlungen der Themen: - HACCP Dokumentation - Reinigung und Desinfektion - Händehygiene - Rückstellproben - Allergenkennzeichnung - Schädlingsmanagement - Lagerhaltung von Lebensmitteln - Spezielle Coronaregeln
Referent/in:Marlene Schenk, Beauftragte für Hygiene- und Qualitätsmanagement
Datum:Samstag, 19. März 2022
Zeit:10.00 - 12.30 Uhr
Ort:Online
Kosten:10,-- € / 15,-- €
Teilnehmerzahl:20
Anmeldeschluss:14.03.2022
Anmeldung für: Hygiene- und Infektionsschutzschulung

Anmeldeformular für Hygiene- und Infektionsschutzschulung

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

April


Mal was Schönes

Entspanntes Team

Eurem Team mal was Gutes tun! Ihr möchtet Euren MitarbeiterInnen und ehrenamtlichen HelferInnen, die in diesen Zeiten oft gefordert sind, einen schönen Teamnachmittag zum Krafttanken anbieten oder Eure Besprechungen zwischendurch mit wohltuenden und doch einfachen Entspannungs-Elementen bereichern? Das verbindet, lockert auf und ist ein kostenloses gewinnbringendes Geschenk für alle. Euer Team hat Aufmerksamkeit, Wertschätzung und Anerkennung verdient. Mit Hilfe von Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen können wir im gemeinsamen Ausprobieren und Austauschen Ideen für die Bedürfnisse in Eurem Team entwickeln. Lasst uns die immer gleichen Wege verlassen und schauen was passiert .....
Referent/in:Susanne Hirner, Entspannungspädagogin, Fortbildungs- und Seminarleiterin
Datum:Samstag, 30. April 2022
Zeit:9.30 - 12.00 Uhr
Ort:FamilienZeitPasing, Josef-Lang-Straße 23, 81245 München
Kosten:20,-- €/ 25,-- €
Teilnehmerzahl:12
Anmeldeschluss:18.04.2022
Anmerkungen:Keine Kinderbetreuung möglich
Anmeldung für: Mal was Schönes

Anmeldeformular für Mal was Schönes

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Mai


Musikalischer Sommer

Praxisanleitung und Tipps für LeiterInnen von Spiel- und Eltern-Kind Gruppen sowie BetreuerInnen im offenen Treff mit Kindern zwischen ca 2 und 4 Jahren. Sonnenschein, draußen im Freien, alles blüht und die Insekten schwirren herum. Mit Spielen und Liedern erobern wir das Sommerthema und beschäftigen uns damit auf vielfältige Weise. Fingerspiele, Tanz- und Bewegungslieder, Rhythmus- und Klangspiele sowie Reime gliedern das Stundenkonzept. Wir basteln uns kleine Spielfiguren und Musikinstrumente aus allen möglichen Materialien, die die Stundengestaltung bereichern. Mit Hilfe eines Skripts werden die zahlreichen Ideen und Anregungen auch nach der Fortbildung präsent bleiben.
Referent/in:Yella Schicketanz, Musik- und Tanzpädagogin
Datum:Samstag, 21. Mai 2022
Zeit:10.00 - 16.00 Uhr
Ort:Müttertreff Moosach, Feldmochinger Straße 42, 80993 München
Kosten:25,-- €/ 30,-- €
Teilnehmerzahl:12
Anmeldeschluss:09.05.2022
Anmerkungen:Keine Kinderbetreuung möglich
Anmeldung für: Musikalischer Sommer

Anmeldeformular für Musikalischer Sommer

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Juli


Kinderschutz in Mütter- und Familienzentren

Kinderschutz ist ein heikles aber wichtiges Thema, gerade in Mütter-und Familienzentren. Jede Familie kann betroffen sein, egal woher sie stammt und welchen sozialen Hintergrund sie hat. Häufig beginnt es mit einem unguten Bauchgefühl bei den Fachkräften und den Ehrenamtlichen bezüglich einer Familie. Es werden Situationen zwischen den Eltern und den Kindern beobachtet und bestimmte Aussagen lassen einen aufhören. Es kann auch sein, dass andere TeilnehmerInnen über Probleme in einer bestimmten Familie berichten. Als Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe steht man nun in der Verpflichtung zu handeln. Nicht immer eine leichte Aufgabe, vor allem wenn wenig oder gar keine Fachkräfte in der Einrichtung beschäftigt sind. Die Fortbildung soll Fachkräfte und Ehrenamtliche bezüglich dem Kinderschutz sensibilisieren. Wie kann ich erkennen, dass die Kinder möglicherweise gefährdet sind, wie komme ich mit den Eltern ins Gespräch, ohne dass der Kontakt verloren geht. Welche Hilfen kann ich anbieten. Wohin kann weitervermittelt werden. Wann und wie muss dass Jugendamt eingeschaltet werden.
Referent/in:Lisa-Maria Degle, Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Datum:Samstag, 02. Juli 2022
Zeit:10.00 - 15.00 Uhr
Ort:Lichtblick Hasenbergl, Am Frauenholz 10-12, 80933 München
Kosten:20,-- €/ 25,-- €
Teilnehmerzahl:15
Anmeldeschluss:20.06.2022
Anmerkungen:Keine Kinderbetreuung möglich
Anmeldung für: Kinderschutz in Mütter- und Familienzentren

Anmeldeformular für Kinderschutz in Mütter- und Familienzentren

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Übrigens:

Motivationsschub für alle Aktiven im MüZe/FAM:
Ein zentrumsinterner Klausurtag oder ein Seminarwochenende bringen einen enormen Motivationsschub für alle Beteiligten.
Gönnt Euch so eine Veranstaltung!
Der Nutzen, die Nachhaltigkeit, motivierte und zufriedene Mitarbei­terInnen übertreffen die Kosten bei weitem!
Der Landesverband bietet zu vielen mütterzentrumsrelevanten Themen für euch „maßgeschneiderte“  Tage oder Wochenenden an.
Im Bedarfsfall vermitteln wir auch weitere Referenten und geben Tipps zu Veranstaltungsorten.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen. Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder.
Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.



Vorhergehende Seite: Adressliste nach PLZ sortiert
Nächste Seite: Familienpaten / Projekt

Suche …

Suche auf allen Seiten des Landesverbandes

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinwand

Must-Have für alle!

Ein tolles Geschenk für alle MA, für sich selbst, für Unterstützer.
Jetzt bestellen, ruft uns an.

News

erstellt am Fr., 23.04.2021
Ist schon auf dem Weg zu den Teilnehmer*innen [mehr]
erstellt am Do., 12.11.2020

 Hier wird bald gelesen! 

 Auf den Button klicken und schauen, wo die Bücherseiten bald knistern 

Dies ist News-Spalte 1 von 5   »

Bevorstehende Termine