Das Fortbildungsprogramm des Landesverbandes

Keiner hat je ausgelernt!

Um kompetent weiterhelfen und auf die vielfältigen Aufgaben und immer wieder neuen Bedingungen reagieren zu können, ist es sinnvoll, die umfangreichen Fortbildungsangebote zu kennen und bei Bedarf wahrzunehmen.  <<  Hier das Programm  zum Download Flyer-Fortbildung-02_2021

 


September


In meiner Rolle bleiben....

Der Alltag in Mütter- und Familienzentren ist oft eine Herausforderung. Schwierige Besucher*innen, Unstimmigkeiten im Team, anstrengende Situationen ... egal ob im Ehrenamt oder hauptamtlich ... Wer kennt das nicht? Deshalb wollen wir gemeinsam: - uns diese Situationen bewusst machen - unsere Rolle bzw. Rollen klären - uns mit dem Thema Kommunikation beschäftigen - unsere eigene Persönlichkeit reflektieren - alte Muster durchbrechen - Handlungsstrategien entwickeln An diesem Tag werden sich theoretische Inputs und Beispiele aus der Praxis abwechseln. Wir wollen uns möglichst viel austauschen und kleine Übungen machen, um mehr Sicherheit im Alltag zu bekommen.
Referent/in:Susanne Sellmeier, GF Familienzentrum Landshut, Erzieherin, Beraterin, Referentin
Datum:Samstag, 25. September 2021
Zeit:9.30 - 15.30 Uhr
Ort:Familienzentrum der NBH Haar, Salzgasse 2, 85540 Haar
Kosten:30,-- €/ 40,-- €
Teilnehmerzahl:10
Anmeldeschluss:13.09.2021
Anmerkungen:Keine Kinderbetreuung möglich
Anmeldung für: In meiner Rolle bleiben....

Anmeldeformular für In meiner Rolle bleiben....

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

September


Antrag auf Förderung beim ZBFS

Viele Mütter- und Familienzentren erhalten eine Förderung vom Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS). Bis 31.10. muss der neue Antrag beim örtlichen Jugendamt eingegangen sein. Bei der Antragstellung tauchen immer wieder Fragen auf, wo welche Zahlen eingetragen werden müssen und wie konkret die Trennung zwischen Verein und Projekt bzw. die Trennung zu anderen Projekten zu vollziehen ist. Dieses Online-Seminar soll Unterstützung beim Ausfüllen des Formulars geben und entsprechende Fragen beantworten. Wir freuen uns, hierzu auch die Sachbearbeiter*innen vom ZBFS begrüßen zu können.
Referent/in:Petra Frank, Landesverband Mütter- und Familienzentren
Datum:Donnerstag, 30. September 2021
Zeit:9.30 - 11.00 Uhr
Ort:Online Seminar
Kosten:Keine
Teilnehmerzahl:30
Anmeldeschluss:23.09.2021
Anmeldung für: Antrag auf Förderung beim ZBFS

Anmeldeformular für Antrag auf Förderung beim ZBFS

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Oktober


Spiel - Bewegung - Entwicklung

SPIEL bedeutet für Kinder BEWEGUNG und gleichzeitig WEITERENTWICKLUNG. Über ihr Spiel erforschen die Kinder ihre Umwelt und entdecken ihre Selbstwirksamkeit. In diesem Workshop werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern folgende Fragen beantwortet: Was braucht ein Kind im Alter von 0 - 6 Jahren für eine gesunde Entwicklung? Welche innere Haltung der Erwachsenen fördert die individuelle Reifung des Kindes? Zu diesem theoretischen Hintergrund werden viele praktische Beispiele für Bewegungsspiele und Umsetzungsmöglichkeiten für den Alltag daheim und im Mütter- und Familienzentrum als Eltern und als Betreuerin und Betreuer vorgestellt.
Referent/in:Ulrike Weber, Psychomotorikerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Transformative Mediatorin
Datum:Samstag, 2. Oktober 2021
Zeit:10.00 - 14.00 Uhr
Ort:Müttertreff Moosach, Feldmochinger Straße 42, 80993 München
Kosten:35,-- €/ 45,-- €
Teilnehmerzahl:10
Anmeldeschluss:16.09.2021
Anmerkungen:Keine Kinderbetreuung möglich
Anmeldung für: Spiel - Bewegung - Entwicklung

Anmeldeformular für Spiel - Bewegung - Entwicklung

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Oktober


Wanted: Neue Ehrenamtliche suchen, finden und binden!

Die Arbeit in den Mütter- und Familienzentren steht und fällt mit den Ehrenamtlichen - sie sind die Basis unserer Vereins- und Zentrumsarbeit. Demografischer Wandel, die Corona-Schließung und die jetzigen (Noch) Einschränkungen haben die Anzahl der ehrenamtlich Engagierten ausgedünnt. Jetzt heißt es für viele Zentren, wieder neue Mitstreiter*innen zu finden, sie zu qualifizieren und langfristig zu binden. In diesem Webinar geben wir Euch Impulse und einen kurzen Überblick über Grundlagen, die nächsten Schritte und Ideen zur Gewinnung von Ehrenamtlichen und wie Ihr sie langfristig halten könnt.
Referent/in:Susanne Veit, Landesverband Mütter- und Familienzentren
Datum:Montag, 4. Oktober 2021
Zeit:9.30 - 11.30 Uhr
Ort:Online
Kosten:Keine
Teilnehmerzahl:30
Anmeldeschluss:01.10.2021
Anmeldung für: Wanted: Neue Ehrenamtliche suchen, finden und binden!

Anmeldeformular für Wanted: Neue Ehrenamtliche suchen, finden und binden!

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

November


Alles was Recht ist .....

- online  -
Die gewinnbringende Arbeit im Mütter- und Familienzentrum wird begleitet von vielerlei Vorschriften und Regeln die es zu beachten gilt: GEMA, Rundfunkgebühren, Arbeitsschutz, Hygiene,.... Es ist manchmal ein großer Verwaltungs- und Formulardschungel, durch den ihr euch einen Weg bahnen müsst - eine große Herausforderung für ehrenamtliche Vorstände und Aktive die zuvor kaum damit zu tun hatten. Dieses Online-Angebot soll euch Klarheit bringen, was alles für den Betrieb eines Zentrums beachtet werden muss und richtet sich an Neue Verantwortliche (ehrenamtlich und hauptamtlich) und alle, die sicher gehen wollen, dass alles rundrum passt.

Referent/in:Petra Frank, Landesverband Mütter- und Familienzentren
Datum:Montag, 8. November 2021
Zeit:9.30 - 11.30 Uhr
Ort:Online
Kosten:Keine
Teilnehmerzahl:30
Anmeldeschluss:04.11.2021
Anmeldung für: Alles was Recht ist .....

Anmeldeformular für Alles was Recht ist .....

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

November


Kreatives Winterschlaf-Abenteuer mit Juhubelbox

Bei diesem Workshop geht es um die Vermittlung von Bastel- und Spielideen für Kleinkinder (3-4 Jahre). Die Beschäftigungsideen sind eingebettet in eine winterliche Abenteuergeschichte mit Sophia Eule, die als Leiterin des Waldkindergartens alle Hände voll zu tun hat. Die Kinder werden zu Mitspielern in der Mitmach-Geschichte rund um den Winterschlaf verschiedener Waldtiere. Inhalt des Workshops: - Sophia Eule bereitet die Winterschlaf-Tierkinder auf den bevorstehenden Winter vor. - Wir sammeln Vorräte und Baumaterial für die Höhle und helfen den Tierkindern bei ihrem Winterschlafquartier. Wir beschäftigen uns mit dem Futter und den Tieren selbst. Es wird gebastelt und gespielt. - Wir betten die Tierkinder für den Winterschlaf und Sophia Eule erzählt noch eine Gute-Nacht-Geschichte. Der Workshop möchte inspirieren und Ideen vermitteln, die du anschließend mit deiner Familie und/oder im Zentrum umsetzen kannst, z.B. im Rahmen eines kreativen Familien-Erlebnisses.
Referent/in:Linda Just & Astrid Appl,
Datum:Samstag, 20. November 2021
Zeit:10.00 - 12.00 Uhr
Ort:Online
Kosten:10,-- €/ 15,-- €
Teilnehmerzahl:30
Anmeldeschluss:08.11.2021
Anmeldung für: Kreatives Winterschlaf-Abenteuer mit Juhubelbox

Anmeldeformular für Kreatives Winterschlaf-Abenteuer mit Juhubelbox

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben

Bitte fllen Sie die vollstndigen Adressangaben des Zentrums aus (= Rechnungsadresse), fr das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehren, fgen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.

Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Übrigens:

Motivationsschub für alle Aktiven im MüZe/FAM:
Ein zentrumsinterner Klausurtag oder ein Seminarwochenende bringen einen enormen Motivationsschub für alle Beteiligten.
Gönnt Euch so eine Veranstaltung!
Der Nutzen, die Nachhaltigkeit, motivierte und zufriedene Mitarbei­terInnen übertreffen die Kosten bei weitem!
Der Landesverband bietet zu vielen mütterzentrumsrelevanten Themen für euch „maßgeschneiderte“  Tage oder Wochenenden an.
Im Bedarfsfall vermitteln wir auch weitere Referenten und geben Tipps zu Veranstaltungsorten.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen. Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder.
Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.



Vorhergehende Seite: Adressliste nach PLZ sortiert
Nächste Seite: Familienpaten / Projekt

Suche …

Suche auf allen Seiten des Landesverbandes

Geben Sie einfach einen Suchbegriff ein und drücken Sie auf „Suchen“.

×

Pinwand

Must-Have für alle!

Ein tolles Geschenk für alle MA, für sich selbst, für Unterstützer.
Jetzt bestellen, ruft uns an.

News

erstellt am Fr., 23.04.2021
Ist schon auf dem Weg zu den Teilnehmer*innen [mehr]
erstellt am Do., 12.11.2020

 Hier wird bald gelesen! 

 Auf den Button klicken und schauen, wo die Bücherseiten bald knistern 

Dies ist News-Spalte 1 von 5   »

Bevorstehende Termine


Antrag auf Förderung beim ZBFS
30. September 2021
An alle Finanzbeauftragten: Was wir wissen müssen [mehr…]

Spiel - Bewegung - Entwicklung
2. Oktober 2021

Wanted: Ehrenamtliche finden und binden
4. Oktober 2021