Das Fortbildungsprogramm des Landesverbandes

Keiner hat je ausgelernt!

Um kompetent weiterhelfen und auf die vielfältigen Aufgaben und immer wieder neuen Bedingungen reagieren zu können, ist es sinnvoll, die umfangreichen Fortbildungsangebote zu kennen und bei Bedarf wahrzunehmen. Hier finden Sie alle Fortbildungen zum Download.


Februar


Einfach gut aufgestellt!

Komplexe Situationen souverän leiten

Gruppenveranstaltungen oder komplizierte Personenkonstellationen verlangen den Verantwortlichen nicht nur inhaltlich einiges ab. Gefragt sind Präsenz und wirkungsvolle Einflussnahme, und das am besten kräftesparend - doch wer ist dafür schon professionell gerüstet?

Der eintägige Workshop lädt ein zum Experimentieren mit alltagstauglichem Werkzeug, um typischen brenzligen Szenarien vorzubeugen und souverän zu begegnen.

Inhalte der Fortbildung:

  • wirkungsvolle Basics, um zielgerichtet zu lenken: was, wann, wie?
  • Wege zu authentischer Präsenz und sicherer Leitung
  • Input und individuelle Umsetzung
Referent/in:Birgit Winterstein, systemische Supervisorin und Coach, Trainerin (IHK)
Datum:Samstag, 02. Februar 2019
Zeit:10.00 - 16.30 Uhr
Ort:Müttertreff Moosach, Feldmochinger Straße 42, 80993 München
Kosten:40,--€/ 50,--€
Teilnehmerzahl:16
Anmeldeschluss:22.01.2019
Anmeldung für: Einfach gut aufgestellt!

Anmeldeformular für Einfach gut aufgestellt!

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben
Bitte füllen Sie die vollständigen Adressangaben des Zentrums aus, für das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehören, fügen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.
Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!
Die TN-Gebühr jeder Veranstaltung bezieht sich auf Mitglieder/ Nichtmitglieder. Bei Rücktritt bis 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn werden 20 % Gebühren, bei Rücktritt kürzer als 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr erhoben.

×

Februar


Hei, so treiben wir den Winter aus

Praxisanleitung und Tipps für Leiterinnen von Spiel- und Eltern-Kind-Gruppen und Betreuerinnen im offenen Treff mit Kindern zwischen ca 2 und 4 Jahren.                                                                                            Den Winter nach altem Brauchtum austreiben und ein erstes Frühlingserwachen in der Natur entdecken. Den Kindern mit Liedern, Bewegungsspielen und Bastelangeboten die Sinne öffnen für die Übergänge im Jahreskreis.

  • Basteln von Krachinstrumenten mit Spaziergang zum Winteraustreiben
  • Bewegungs- Finger- und Kreisspiele und Bastelein zum Frühling
  • Erwachen der Vögel und Blumen
  • Ostervorbereitung

 

Referent/in:Franziska Spannagl
Datum:Samstag, 23. Februar 2019
Zeit:10.00 - 16.00 Uhr
Ort:Familienzentrum der NBH Unterschleißheim, Alexander- Pachmann-Straße 40, 85716 Unterschleißheim
Kosten:30,--€/ 40,--€
Teilnehmerzahl:14
Anmeldeschluss:07.02.2019
Anmeldung für: Hei, so treiben wir den Winter aus

Anmeldeformular für Hei, so treiben wir den Winter aus

Felder mit Sternchen * MÜSSEN ausgefüllt werden.

Details des gewünschten Fortbildungsangebotes
Anzumeldende Person(en)

Bitte für jede anzumeldende Person den Vor- und den Nachnamen angeben. 
Sollen mehr als drei Personen angemeldet werden, bitte die Anmeldung für dieses Fortbildungsangebot noch ein zweites Mal komplett durchführen. Danke.

Kontaktangaben
Bitte füllen Sie die vollständigen Adressangaben des Zentrums aus, für das Sie die Fortbildung besuchen. Falls Sie keinem Zentrum angehören, fügen Sie einfach „kein Zentrum“ oder einem kurzen Infotext in die Felder ein.
Kinderbetreuung und Geschäftliches
 
 
Falls Sie „ja, Kinderbetreuung benötigt“ angeklickt haben, geben Sie uns bis zu drei ungefähre Altersstufen in Jahren an und die Anzahl der Kinder in der jeweiligen Altersstufe.

Geschäftsbedingungen

Anmeldungen werden schriftlich angenommen; sie sind verbindlich, können aber bei Verhinderung, in Rücksprache mit dem Landesverband, auf eine andere Person übertragen werden.
Anmeldungen für Kinderbetreuung sind ebenfalls verbindlich! Bei Nichtinanspruchnahme ist es aus organisatorischen Gründen unbedingt erforderlich, diese rechtzeitig abzumelden, es können unter Umständen Kosten für Kinderbetreuerinnen gespart werden.

Zahlungsbedingungen:

Zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung schickt der Landesverband eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung mit Bankverbindung an das Zentrum. Die Teilnahmegebühr ist spätestens bis Beginn der Veranstaltung zu überweisen.
Bei der Überweisung unbedingt Rechnungsnummer und Zentrum angeben!